So. 30.09.2007 — Rhiz, Wien

Einmal ins rhiz bitte

Einmal ins rhiz bitte

Seit ich das Rhiz zum ersten mal gesehen habe, wollte ich unbedingt darin auftreten. Eine kleine Bühne, von einem Bogen überspannt, wie geschaffen um einen einzelnen Musiker darauf zu platzieren. Und so war es dann auch. Ich durfte im Rhiz spielen, und es war eine wunderbare Stimmung. Es saßen sogar ein paar Gäste direkt vor mir auf dem Boden und haben zugehört. Ich war mir nie ganz sicher ob es allen gefällt, aber dann wären sie wahrscheinlich früher gegangen wenn dem nicht so gewesen wäre.

In der Mitte des Sets habe hab ich mich an einem Medley von The View versucht, deren Album mich durch den Sommer gebracht hat, und es funktionierte recht gut. Außerdem gabs ein paar neue Songs zu hören und ich beschloß das reguläre Set mit dem ebenfalls neuen Lied “Tonight I will die“, dass, wie ich finde, eine tolle Schlussnummer ist.

Danach hat hämmerle, der vor mir schon ein kurzes akustisches Set mit an Johnny Cash erinnernden Folksongs gespielt hat, die Plattenteller gedreht und mit Liedern von Blumfeld, Element of Crime und Lambchop erfreut. Gute Nacht. Es war ein schöner Abend.

Advertisements

0 Responses to “So. 30.09.2007 — Rhiz, Wien”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s





Nächster Auftritt:

17.1.2016
Nils im
hacienda ephemer
Jägerstraße 28/1 , 1200 Wien
August 2008
M D M D F S S
    Dez »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Advertisements